SCHWERPUNKT
BILDUNG

– – –

Lebensfreude, Selbstbewusstsein und Zukunftschance.

ERFREULICHE LANDWIRTSCHAFT

– – –

Kurse für kleinbäuerliche Familien

in Brasilien

Die Familien in Bahia müssen von dem leben, was sie anbauen. Das ist sehr wenig und die Voraussetzungen dafür sind denkbar schwierig. Das landwirtschaftliche Ausbildungszentrum EACMA in Ilhéus, an der Atlantikküste, sorgt dafür, dass die Bäuerinnen und Bauern alles über biologischen Anbau, Kleintierhaltung, Wiederaufforstung und viele weitere wichtige Themen lernen. Das Ziel ist ein unabhängiges und freies wirtschaftliches Leben mit großer Hebelwirkung.

>> mehr lesen

BERUFSSCHULE

– – –

Stipendien für Jugendliche

in Brasilien

Gerade die ehemals landlosen Kleinbäuerinnen und -bauern und indigenen Stämme Brasiliens sind von größter Armut und Chancenlosigkeit betroffen. Durch das Stipendienprogramm von Sei So Frei konnten mittlerweile schon 90 Jugendliche einen Beruf erlernen. Damit kann ihnen, aber auch ihren Familien und Dörfern effizient und nachhaltig geholfen werden.

>> mehr lesen

VOLKSSCHULEN

– – –

Die größte Chance

in Guatemala

Kind sein in den Bergdörfern Guatemalas heißt oft Arbeit im Haus, Arbeit auf dem Feld, Verantwortung für Geschwister. Bittere Armut prägt den Alltag und die Zukunftsperspektiven. Sei So Frei will nachhaltig Veränderung erwirken. Wir bauen Schulen, schaffen Voraussetzungen, unter denen Kinder konzentriert lernen und tatsächlich Kind sein können.

>> mehr lesen

DIE SCHULE

RIO BLANCO

– – –

Eine Erfolgsgeschichte

in Guatemala

Ein abgeschlossenes Projekt voller guter Nachrichten. Die 2015 von Sei So Frei gebaute Volksschule in Río Blanco platzte aufgrund der guten Entwicklungen bereits aus allen Nähten. Durch Kreativität und starken Zusammenhalt in der Bevölkerung konnte die Schule nun erweitert werden.

>> mehr lesen

SCHULKLEIDUNG

– – –

Stolz und Zugehörigkeit

in Guatemala

In Guatemala werden von Sei So Frei Volksschulen gebaut. Das ist gut, wichtig und sehr erfreulich. Dennoch ist eine der größten Hürden vor Ort, dass sich viele Eltern die Schulausrüstung für ihre Kinder nicht leisten können und daher weniger Kinder zur Schule gehen als könnten. Das wollen wir ändern.

>> mehr lesen

STIPENDIEN

– – –

Unterstützung für kluge Köpfe

in Guatemala

Für viele Kinder ist bereits der Besuch der Volksschule Luxus. An eine weitere Ausbildung ist in den ärmsten Gegenden Guatemalas nicht zu denken. Dank Stipendien können Jugendliche weiterführende Schulen besuchen und einen Beruf erlernen. Sie werden so zu wichtigen Stützen der Gesellschaft.

>> mehr lesen

SCHULE UNTERM
SCHATTENBAUM

– – –

Alphabetisierungskurse für Menschen in Mosambik

In unserem Projektgebiet kann der Großteil der Menschen nicht lesen und schreiben. Frauen sind davon besonders betroffen. Um die meist aufgrund des Bürgerkrieges versäumte Schulbildung nachzuholen, besuchen viele von ihnen die „Schule unterm Schattenbaum“ von Sei So Frei. Hier, mitten im Busch, lernen sie Portugiesisch (Amtssprache), Mathematik und viele praktische, lebenserleichternde Maßnahmen.

>> mehr lesen

LEHRER/INNEN LERNEN

– – –

Aus- und Weiterbildung für Lehrkräfte in Mosambik

Viele kluge junge Menschen in der Provinz Sofala würden gerne in ihren entlegenen Dörfern und Missionsstationen unterrichten, haben aber keine Chance zu studieren. Oder sie arbeiten bereits unter großen Strapazen als Lehrerinnen und Lehrer und sind dafür nicht ausgebildet. Dabei wäre es gerade hier so wichtig, genug gute Lehrkräfte zu haben. Deshalb ermöglicht Sei So Frei diesen Menschen Fernstudien und eine fundierte pädagogische Ausbildung mit Praxistrainings.

>> mehr lesen

SCHULKISTEN

– – –

Boxen voller Freude und Motivation

für Nicaragua

Kinder müssen lernen dürfen. Und zwar gerade in den ärmsten Gegenden der Welt, wo die Chancen dafür denkbar schlecht stehen. Damit die Kinder der Karibikregion in die Schule gehen können, brauchen sie Unterrichtsmaterial. Die Schulkisten von Sei So Frei leisten dazu einen wichtigen Beitrag.

>> mehr lesen

„PLACE“

– – –

Pearl Lagoon’s Academy Of Excellence in Nicaragua

Ein Vorzeigeprojekt allererster Güte. Zum Projektstart 2003 lag die nächste ordentliche Schule eine eintägige Bootsfahrt von Pearl Lagoon entfernt. Davon profitieren rund 700 Kinder und Jugendliche, aber auch deren Eltern, von diesem Zentrum für Wissen und Wachstum..

>> mehr lesen

LEADERSHIP

SCHOOL

– – –

Führungskompetenz und Berufsausbildung in Nicaragua

Kompetente Ansprechpersonen für alle wichtigen strukturellen Belange zu sein. Dazu wurden und werden die Absolventinnen und Absolventen der Leadership School ausgebildet. Nach 15-jähriger Projektarbeit freut sich Sei So Frei über dieses gelungene Projekt. Die Schule und ihre Botschafter stützen eine gesamte Region.

>> mehr lesen

LEHRKRÄFTE

FÜR ALLE

– – –

Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern in Nicaragua

Mehr Lehrerinnen und Lehrer – mehr Schulen – mehr Arbeitsplätze – weniger Armut. Genau so kann man das Projekt zusammenfassen. Wir bilden seit 2002 Fachkräfte an der von Sei So Frei mitgegründeten Universität URACCAN aus. Nun gibt es genug Lehrerinnen und Lehrer für die alten, aber auch 18 neuen Mittelschulen im Bezirk Waslala.

>> mehr lesen

LANDWIRTSCHAFT

IM SCHNELLVERFAHREN

– – –

Basislehrgang für junge Menschen

in Nicaragua

In Waslala in der Nordkaribik werden kleinste Nutzflächen von 4.600 Familien bestellt. Die Menschen wissen aber kaum etwas über Landwirtschaft und planen sehr schlecht. Deshalb reichen die Ernten kaum zum Überleben. Das soll der einjährige Basislehrgang in den 10 Projektdörfern ändern. Junge Menschen bekommen die Möglichkeit, Know-how zu sammeln und weiterzutragen.

>> mehr lesen

NEUE

KLASSENZIMMER

– – –

Platz zum Lernen

in Uganda

200 Kinder pro Klasse, kein befestigter Boden, fehlende Bänke und Tische, baufällige Schulgebäude, zu wenige Toiletten. Das ist in den ländlichen Gebieten Ugandas leider die Norm. Richtig lesen und schreiben lernen funktioniert so nicht. Deshalb gehen die Kinder nicht lange in die Schule, sondern arbeiten bald wieder zu Hause und verpassen ihre wichtigste Chance. Adäquate Klassenzimmer helfen.

>> mehr lesen